Ein klein wenig von 2018 …

Nach und nach – wann immer dem Freien Freizeit bleibt – sammle ich hier Arbeiten der letzten Wochen. So zumindest war es mal der Plan. Denn momentan sind es noch eher mehrere Monate, auf die wir im groben Überblick zurückschauen.

Ein gutes altes Jahr.

Es war ein gutes Jahr das letzte Jahr, ein arbeitsreiches Jahr. Was für den Selbstständigen natürlich immer gut ist. Unser Netzwerk hat weiter an guten Projekten gearbeitet, konnte neue Projekte starten und seine Vielfalt weiter ausbauen. Nicht zuletzt deshalb war es ein gutes Jahr.

Therapie Aktiv Webseite (im Netzwerk)

Ein überaus spannendes Projekt war die Konzeption und Umsetzung der neuen Therapie Aktiv Webseite für die WGKK. Gemeinsam mit Natascha Szakusits und ihrer Agentur wundermild sowie dem tollen Therapie Aktiv Team der Wiener Gebietskrankenkasse entstand in intensiver Zusammenarbeit 2018 eine umfassende Informationsplattform zum Thema Diabetes.

Therapie Aktiv ist das Disease Management Programm (DMP) für Typ-2-Diabetes in Österreich. Versteht sich aber darüber hinaus auch als zentrales österreichisches Portal für Diabetes (also auch für Typ-1-Diabetes oder Schwangerschafts-Diabetes z.B.).

Für mich als Texter im speziellen war die Arbeit an diesem Projekt eine überaus lehrreiche, weil ich jetzt vermutlich mehr über Insulin, Hypoglykämie, Blutzucker und die Vorteile von Therapie Aktiv weiß als die meisten anderen „Nicht-Diabetiker“. Aber auch abseits davon war es eine tolle gemeinsame Arbeit.

In der zweiten Jahreshälfte 2018 konnten wir für das Therapie Aktiv Programm auch noch 9 Erklär-Videos konzipieren und umsetzen. Eine extrem unterhaltsame und abwechslungsreiche Arbeit. Aber dazu in Kürze mehr, wenn die Filme auch offiziell veröffentlicht werden 🙂


Noch ein paar Sachen aus dem Netzwerk

Da zahlreiche Gesundheits-Projekte im Netzwerk auch RX-Produkte, sprich rezeptpflichtige Medikamente betreffen, kann ich sie hier leider auch nicht veröffentlichen. Sie bleiben ausschließlich einer medizinischen Fachgruppe vorbehalten .

Darum hier einfach ein paar Ausschnitte von anderen Dingen, die wir noch so gemacht haben – wie z.B. die Arbeit an einer großen Webplattform zum Thema Prostata-Gesundheit für die Firma Takeda.

Prostata-Plattform

Natürlich das wunderbare und schon legendäre Buer Lecithin – auch für uns in der Arbeit mittlerweile eine gelebte Tradition (seit Generationen).

Buer® Lecithin Weihnachten 2018

Persönlich sehr spannend war auch eine Präsentation im Allianzstadion bei meinem Herzverein Rapid Wien. Dieses Projekt wurde dann leider nicht umgesetzt. Ich mag es trotzdem sehr gerne… Danke auch dem Rapidler und Design Greißler Gregor Schabsky-Wernert fürs grünweiße layouten.

Präsentiertes Sujet für den SK Rapid Wien

Was allerdings schon für Rapid Wien umgesetzt wurde, sind Banner für das (damals) neue Trikot, für die ich das Wording machen konnte.

SK Rapid Trikot

Für die Agentur wordup von Andy Müller

Auch für wordup gab es 2018 immer wieder interessante Dinge zu tun, zu denken und umzusetzen. Von weiteren Anzeigen für das Top Lokal, über Newsletter-Texte für das rosso in Linz bis hin zur Konzeption und Umsetzung einer Webseite für Metall-Lehrlinge zu Beginn des Jahres.

Und so geht es weiter. Und nach und nach werden die Dinge auch aktueller. Zumindest dann, wenn ich es schaffe, mich regelmäßig darum zu kümmern^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.